Energetische Psychologie (Dr. Fred Gallo)

 

Die energetische Psychologie ist eng mit der Mentalfeldtherapie verwandt. Der Ansatz der energetischen Psychologie besteht darin, eine starke emotionale Reaktionen mithilfe von elektromagnetischen Impulsen an das Gehirn zu unterbrechen. Der Schwerpunkt liegt nicht darauf, die Erinnerung und ihre Bedeutung zu analysieren. Stattdessen arbeitet man mit den spezifisch ausgetesteten Akupunkturpunkten, die geklopft werden, während beim Klienten die Emotionen, die mit der Erinnerung verknüpft sind, aktiviert sind.

Natürlich verliert der Klient nicht den Zugang zu seiner Erinnerung, nachdem die damit in Zusammenhang stehenden Emotionen "entkoppelt "wurden, aber der Gedanke an das Trauma wird keine gefühlsmäßige Katastrophe mehr beim Klienten auslösen. (Ebenso verhält sich dies bei EMDR) Auf diese Weise lassen sich auch Ängste und Phobien wie z.B. Höhenangst, Platzangst, Spinnenphobie, Flugangst erfolgreich behandeln.

 

BESPRECHEN

 

040-6023961

 

 

 

 

duftwald@live.de

 

www.duftwald.de

 

Nächster Warze-Besprechtag am 8 Mai !